Tschetschenien Merkel wirft Schröder Leisetreterei vor

In der Debatte um die Tschetschenien-Politik Russlands im Bundestag hat CDU-Chefin Merkel Kanzler Schröder vorgeworfen, gegenüber Präsident Putin zu zurückhaltend gewesen zu sein. Außenminister Fischer wies die Ausführungen Merkels als "zutiefst ungerecht und in der Sache schlicht und einfach falsch" zurück.