Oberbürgermeister von Tübingen Schwaben-Wirt verweigert Grünem Palmer Apfelschorle

"Sie müssed nei sitza": Der Tübinger OB Boris Palmer wollte eine Apfelschorle auf der Terrasse eines Lokals trinken und ein Vesper verzehren. Doch das passte dem Wirt nicht. Ein Streit entbrannte, es ging auch um Mistgabeln.
Tübinger Oberbürgermeister Palmer: "Sie kriaget nix. Fertig"

Tübinger Oberbürgermeister Palmer: "Sie kriaget nix. Fertig"

Bernd Weißbrod/ dpa
Mit Material von dpa
Mehr lesen über