In Deutschland Türkischer Spion zu Bewährungsstrafe verurteilt

Urteil im Fall Fatih S.: Der kurdische Journalist bekommt wegen Spionage in Deutschland eine Bewährungsstrafe. Für den Türken sprach, dass er nicht sehr professionell vorgegangen sei.
Fatih S. (r.) mit seinem Verteidiger (r.) und einer Übersetzerin

Fatih S. (r.) mit seinem Verteidiger (r.) und einer Übersetzerin

Foto: CHRISTIAN CHARISIUS/ AFP
aev/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel