Pfeil nach rechts

CSU-Innenexperte Uhl Ämter sollen neues Meldegesetz gefordert haben

Die Aufregung um das neue Meldegesetz ist riesig - und aus Sicht von Hans-Peter Uhl unbegründet. Der CSU-Mann hat die Änderungen mitentworfen, angeblich auf Wunsch der Meldeämter. Um den Datenschutz sorgt sich Uhl nicht: Für die Werbeindustrie seien die Anfragen zu teuer.
CSU-Innenexperte Uhl: "Jeder Adresshändler wäre pleite"

CSU-Innenexperte Uhl: "Jeder Adresshändler wäre pleite"

DPA
jok/dpa/dapd