Jazenjuk in Berlin Merkel dämpft Hoffnungen auf Ukraine-Einigung

Der geplante Ukraine-Gipfel in der kommenden Woche ist weiterhin unsicher. Das betonte Kanzlerin Merkel nach einem Treffen mit Kiews Regierungschef Jazenjuk. Schnelle Lösungen schloss sie praktisch aus.
Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Jazenjuk: Suche nach einer "Roadmap"

Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Jazenjuk: Suche nach einer "Roadmap"

Foto: Rainer Jensen/ dpa
ler/dpa
Mehr lesen über