Ukraine-Konflikt SPD warnt vor US-Waffenlieferungen an Kiew

Die SPD hat die angeblichen Pläne der US-Regierung, Waffen an Kiew zu liefern, scharf kritisiert. Ein solcher Schritt könne nur zu einer weiteren Eskalation führen. Unterdessen machen die Separatisten im Donbass mobil.
Separatistenführer Sachartschenko (M.): Bewaffnung von 100.000 Kämpfern

Separatistenführer Sachartschenko (M.): Bewaffnung von 100.000 Kämpfern

Foto: Photomig/ dpa
mka/flo/Reuters/dpa