Ex-Regierungschefin in Haft Timoschenko-Tochter fährt Merkel hinterher

Sie lässt offenbar nicht locker: Jewgenija Timoschenko, Tochter der inhaftierten ukrainischen Oppositionsführerin Julija Timoschenko, wollte unbedingt Kanzlerin Angela Merkel treffen. Dafür reiste sie am Nachmittag von Berlin nach Paderborn, wo CDU-Chefin Merkel im Wahlkampf auftrat.
Timoschenko-Tochter Jewgenija in Berlin: Sie kämpft für ihre Mutter

Timoschenko-Tochter Jewgenija in Berlin: Sie kämpft für ihre Mutter

Foto: Samantha Zucchi Insidefoto/ dpa
Mit Material von dpa/dapd