News-Blog Das war DerMorgen @SPIEGEL ONLINE

Nachrichten, Themen, Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.


3/14/14 8:12 AM Ein ereignisreicher Morgen bei SPIEGEL ONLINE nähert sich dem Ende, die Nachrichten gehen weiter. Wir bleiben für Sie dran und berichten, wie sich die Causa Hoeneß heute entwickelt - schauen Sie doch gern öfter mal vorbei. Weitere Top-Themen des Tages: Die Gespräche von US-Außenminister Kerry und seinem Ressortkollegen Lawrow vor dem geplanten Referendum auf der Krim und die Fortsetzung des Pistorius-Prozesses . Am Montag begrüßt Sie hier unser Kollege Alex Demling. Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Wochenende! 3/14/14 8:07 AM "Freiheit für Uli": Ein Hoeneß-Fan tut seine Meinung auf einem Zettel kund. (Foto: Getty Images) 3/14/14 8:04 AM Der Journalist Heribert Prantl von der "SZ" hält das Hoeneß-Urteil für "maßvoll hart, aber gerecht". Was die anderen Teilnehmer des Talks bei Illner und Beckmann dazu gesagt haben, lesen Sie im Kultur-Ressort von SPIEGEL ONLINE. 3/14/14 7:56 AM Der Strafrechts-Experte Jürgen Wessing sieht die Erfolgschancen der Revision von Uli Hoeneß als äußerst gering an, meldet die dpa. "Bei der Revision geht es um Rechts- und Verfahrensfehler. Die sehe ich nicht", sagte der Professor für Strafrecht an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf laut den Dortmunder "Ruhr Nachrichten" in deren Freitagsausgabe. Statistisch betrachtet hätten Revisionen eine Erfolgschance von 3,8 Prozent. Wessing hält eine Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) noch in diesem Jahr für wahrscheinlich. 3/14/14 7:53 AM Die Ukraine bittet die USA um militärischen Beistand, die Regierung in Kiew fordert Waffen- und Munitionslieferungen. Doch die Regierung in Washington zögert. Warum das so ist, lesen Sie hier . 3/14/14 7:51 AM Greser&Lenz-Karikatur in der "FAZ" - "Hoeneß' Superdeal: Prozess verloren, neuen Trikotsponsor gewonnen" 3/14/14 7:49 AM Bei einem Unfall kurz vor Hamburg ist der Kölner Kabarettist Jürgen Becker am Donnerstag schwer verletzt worden. Er war laut "Express" mit zwei Bekannten auf einer Motorradtour, als er aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße abkam. 3/14/14 7:41 AM Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (Archivbild) sagte nach dem Hoeneß-Urteil gegenüber der "Passauer Neuen Presse": "Man muss die Schweizer Banken zwingen, alles offenzulegen. Noch besser wäre es, wenn auch Bankvorstände, die Beihilfe zur millionenfachen Steuerhinterziehung geleistet hätten, ebenfalls vor Gericht gestellt würden." (Foto: Reuters). 3/14/14 7:37 AM Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat nach der Verurteilung von Uli Hoeneß eidgenössischen Geldinstituten mit einer härteren Gangart gedroht. Die Verschiebung von Spekulationsgewinnen in Millionenhöhe sei zu einem Geschäftsmodell geworden, beklagte der SPD-Politiker gegenüber der "Passauer Neuen Presse" in der Freitagausgabe der Zeitung. 3/14/14 7:30 AM Weitere Reaktionen auf den Hoeneß-Prozess : Die Juristin Sylvia Schenk von der Antikorruptionsorganisation Transparency International hält das Urteil gegen Uli Hoeneß für angemessen, berichtet die dpa. Schenk rechnet damit, dass sich Hoeneß von den Ämtern beim FC Bayern München zurückzieht. "Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass er trotz seiner Verurteilung im Amt bleiben kann. Seine Glaubwürdigkeit ist zu sehr erschüttert", sagte die ehemalige Präsidentin des Bundes Deutscher Radfahrer laut der "Rheinischen Post" in der Freitagsausgabe des Blattes. 3/14/14 7:27 AM Im Laufe des Freitags werden sich die zuständigen Vereinsgremien des FC Bayern treffen, um weitere Schritte zu beraten, meldet sid. Anschließend ist eine Erklärung zu erwarten. 3/14/14 7:25 AM Auch die Nachrichtenagentur dpa meldet, dass der FC Bayern München den "Bild"-Bericht über die Hoeneß-Pressekonferenz dementiert hat. "Das ist nicht geplant", sagte ein Sprecher des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Freitag. 3/14/14 7:23 AM Schnelles Dementi : Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß wird am Freitag entgegen eines anderslautenden Berichts der "Bild"-Zeitung keine Pressekonferenz bezüglich seiner Zukunft beim deutschen Fußball-Rekordmeister geben. Das erklärte Bayern-Mediendirektor Markus Hörwick am Morgen auf Anfrage der Nachrichtenagentur sid. 3/14/14 7:18 AM Das Landgericht München II hatte Bayern-Präsident Uli Hoeneß am Donnerstag zu drei Jahren und sechs Monaten Haft wegen Steuerhinterziehung verurteilt. Wie geht es weiter für Uli Hoeneß? SPIEGEL-ONLINE-Redakteur Rainer Leurs hat alle Einzelheiten im Überblick für Sie zusammengestellt. 3/14/14 7:10 AM Bayern-Chef Uli Hoeneß will laut «Bild»-Zeitung am Tag nach seinem Steuer-Urteil eine Pressekonferenz geben. Vom Verein war dazu am Freitag zunächst keine Stellungnahme zu bekommen, schreibt die dpa. 3/14/14 7:09 AM Die "taz" zu Hoeneß: "Mia san hier" 3/14/14 5:17 AM Telefonat mit Barack Obama : Während wir gemütlich geschlafen haben, hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg gegen die Online-Spionage der USA gewettert: " Die US-Regierung sollte ein Verteidiger des Internets sein und keine Bedrohung", schrieb er laut dpa auf seinem Facebook-Profil. "Ich habe Präsident Obama angerufen und meine Frustration darüber zum Ausdruck gebracht, welchen Schaden die Regierung für unsere Zukunft anrichtet. Leider sieht es so aus, als ob es noch sehr lange dauern wird, bis eine wirkliche Reform kommt." Zuckerberg gilt unter den Konzernchefs im Silicon Valley als einer der schärfsten Kritiker der ausufernden Spähmethoden des US-Geheimdienstes NSA. 3/14/14 5:09 AM Sonnenbrille oder Sauna? Ob der Temperatursturz wirklich kommt und was das Wetter sonst noch bringt, sehen Sie hier . Tipp für Frühaufsteher-Fahrradfahrer: Handschuhe an! 3/14/14 5:06 AM Guten Morgen! Über Elbe und Reeperbahn hängt heute die berüchtigte Hamburger "Suppenküche" , man könnte den Horrorschocker "Der Nebel des Grauens" neu verfilmen. Höchste Zeit, dass der Tag den Morgendunst vertreibt! Show more Tickaroo Liveblog Software



insgesamt 8 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
rabbitfeet 14.03.2014
1. Fbook=NSA!?
Ich glaube, die NSA kann sich mittlerweile bei Zuckerberg bedienen. Bewegungsprofile alá " Um 12Uhr im Restaurant XY,um 14Uhr Schwimmhalle Nord" sind doch dank mitteiliger Buerger doch recht einfach einzusehen:)
tao chatai 14.03.2014
2.
* Obama angerufen * und sich ueber das Ausspionieren seiner Kundn durch die NSA beschwert ist reinster Brainwash und Spin fuer die Massen... Ich muesste lachen wenn es nicht so traurig waere,Facebook stellt doch Obamas NSA Organisation die Server zur Verfuegung.... manche vermuten ohne NSA gaebe es Facebook und andere Social Medien gar nicht gebuendelt in den USA .....in anderen Laendern wie in China haetten die Gruender auch einen solchen Erfolg gehabt ohne die US Spione....alle Terroristen in China organisierten sich ueber Facebook und andere Social Media und wurden aus dem Ausland bezahlt,nun sind sie halt in China verboten und man hat seine eigenen SM...
gg72 14.03.2014
3.
Zitat von sysopNachrichten, Themen, Presseschau aus Deutschland und der Welt im Live-Überblick. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/dermorgen-spiegelonline-echtzeit-nachrichten-am-14-maerz-2014-a-957222.html
Dann sollte Herr Zuckerberg seine Rechenzentren mit samt Server etc. einpacken und in einem Land aufbauen, das diese Überwachung zumindest erschwert! Er sollte so seinen Protest zum Ausdruck bringen. Mal schauen wie lange Mr. Nobelpreisträger das ohne Reformen durchhalten kann, wenn eine IT-Firma nach der anderen dem Schnüffelstaat USA den Rücken zuwendet.
hammerwerfer2 14.03.2014
4. http://www.lokalkompass.de/dortmund-city/leute/passender-spruch-von-jean-luc-godard-zur-schuldenkrise-d195196.html
http://www.lokalkompass.de/dortmund-city/leute/passender-spruch-von-jean-luc-godard-zur-schuldenkrise-d195196.html
analogos 14.03.2014
5. Höneß contra Schwarzer
Mal ehrlich: mir wäre eine Verurteilung von Alice Schwarzer (ja, auch sie hat Steuern hinterzogen) tausend mal lieber gewesen als die von Uli Höneß
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.