Pfeil nach rechts

Umfrage Deutsche halten Wulff für dauerhaft beschädigt

Zwar spricht sich die Mehrheit der Deutschen für einen Verbleib von Christian Wulff im Amt des Bundespräsidenten aus - dennoch fällt die Umfrage für das Staatsoberhaupt unerfreulich aus: Drei Viertel der Bürger halten ihn wegen seiner Affäre für dauerhaft beschädigt.
Bundespräsident Wulff: Absturz in der Beliebtheitsskala

Bundespräsident Wulff: Absturz in der Beliebtheitsskala

REUTERS
hen/dpa/AFP