Umfrage Deutsche wollen größere Unabhängigkeit von USA

Großer Bruder ade: Laut einer SPIEGEL-Umfrage wünscht sich die Mehrheit der Deutschen mehr Unabhängigkeit von den USA. Das Vertrauen in den Bündnispartner ist gesunken, viele hoffen auf engeren Kontakt zu Russland.
Feier zum Independence Day in Alaska: Deutsche verlieren Vertrauen

Feier zum Independence Day in Alaska: Deutsche verlieren Vertrauen

Foto: Rashah McChesney/ AP/dpa

Eine Mehrheit der Deutschen ist der Meinung, dass Deutschland von den USA unabhängiger werden sollte. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, die TNS Forschung im Auftrag des SPIEGEL durchgeführt hat.

Darin sprachen sich 57 Prozent der Befragten für eine größere Unabhängigkeit Deutschlands von den USA aus. 69 Prozent gaben zugleich an, dass ihr Vertrauen in den amerikanischen Verbündeten in letzter Zeit gesunken sei.

Im Verhältnis zu Russland plädierten 50 Prozent der Befragten für eine größere Unabhängigkeit Deutschlands. 40 Prozent waren dagegen der Ansicht, Deutschland solle mit Russland stärker zusammenarbeiten. (Die ganze Geschichte lesen Sie hier im aktuellen SPIEGEL.)