Umfrage zu Internet-Sperren Bürger halten Kinderporno-Gesetz für sinnvoll - aber wirkungslos

In der Diskussion um die Sperrung von Kinderporno-Sites im Internet geht Familienministerin Ursula von der Leyen in die Offensive. Am Tag vor der Abstimmung im Bundestag präsentierte sie das Ergebnis einer Umfrage, wie die Bevölkerung dazu steht - mit eindeutigem Ergebnis.
Von Zacharias Zacharakis
Familienministerin von der Leyen (CDU) mit dem Stopp-Hinweis, der vor gesperrten Internet-Sites warnen soll

Familienministerin von der Leyen (CDU) mit dem Stopp-Hinweis, der vor gesperrten Internet-Sites warnen soll

Foto: A3116 Tim Brakemeier/ dpa