Umstrittene Frauenministerin Politikerinnen ziehen in Emanzipationskampf gegen Schröder

Frauenministerin Schröder zieht Zorn auf sich - weil sie sich von der Frauenbewegung distanziert. "Krude", "Unsinn", "bar jeder Kenntnis" finden Kolleginnen aus der Opposition ihre Thesen, genau wie Alice Schwarzer. Nur eine unterstützt die CDU-Frau: Silvana Koch-Mehrin von der FDP.
Familienministerin Schröder: Heftige Kritik nach ihren Feminismus-Äußerungen

Familienministerin Schröder: Heftige Kritik nach ihren Feminismus-Äußerungen

Foto: Hannibal Hanschke/ picture alliance / dpa
Mitarbeit: Björn Hengst und Severin Weiland