Umstrittenes Bahnprojekt Stuttgart-21-Gegner ziehen den Feinstaub-Joker

Es ist ein neuer Versuch, das Großprojekt aufzuhalten: Mit einem Eilantrag wollen Umweltschützer die Stuttgart-21-Bauarbeiten stoppen. Weil Baufahrzeugen der vorgeschriebene Rußfilter fehle, würden die Anwohner durch Feinstaub gefährdet, sagen sie. Die Bahn weist die Vorwürfe zurück.
Bauarbeiten für Stuttgart 21: Laut Umweltschützern gefährden Baufahrzeuge die Gesundheit der Bürger

Bauarbeiten für Stuttgart 21: Laut Umweltschützern gefährden Baufahrzeuge die Gesundheit der Bürger

Foto: dapd