Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Umstrittenes Internetsperrgesetz Familienministerin Schröder rüffelt von der Leyen

Neuanfang im Kampf gegen Kinderpornografie: Familienministerin Kristina Schröder kritisiert im SPIEGEL-ONLINE-Interview indirekt ihre Vorgängerin Ursula von der Leyen. Sie plant ein Bündnis mit der Netzgemeinde, um problematische Inhalt im Internet zu löschen, anstatt zu sperren.
Das Interview führten Sebastian Fischer und Roland Nelles