Umstrittenes Pensionsversprechen Opposition attackiert Wulff wegen Sarrazin-Deal

War es ein "goldener Handschlag" auf Vermittlung des Staatsoberhaupts? Weil das Bundespräsidialamt dabei half, Thilo Sarrazin zum Rückzug aus der Bundesbank-Spitze zu bewegen, nimmt die Opposition nun Christian Wulff ins Visier. SPD und Linke werfen ihm mangelnde Neutralität vor.
Wulff (beim Besuch in der Schweiz): Vermittler zwischen Sarrazin und Bundesbank

Wulff (beim Besuch in der Schweiz): Vermittler zwischen Sarrazin und Bundesbank

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
phw/dpa/ddp