Umweltministerium Röttgen verpflichtet ehemaligen Atomlobbyisten

Umweltminister Norbert Röttgen plant offenbar, einen Ex-Lobbyisten der Atomindustrie in sein Ministerium zu holen. Laut der "Süddeutschen Zeitung" soll Gerald Hennenhöfer der Abteilung für Reaktorsicherheit vorstehen - einen Posten, den er in den 90er Jahren schon einmal besetzt hatte.
Umweltminister Röttgen: Personalwechsel im Ministerium

Umweltminister Röttgen: Personalwechsel im Ministerium

Foto: Gero Breloer/ AP
jok/dpa/AFP
Mehr lesen über