Umzugs-Kompromiss BKA-Spitze geht nach Berlin

Nach heftigem Widerstand gegen seine Umzugspläne für das BKA hat Bundesinnenminister Otto Schily jetzt einen Kompromiss vorgelegt: Der BKA-Standort Meckenheim bleibt erhalten, nur die Amtsspitze wird nach Berlin ziehen. Bis 2008 soll der Umzug abgeschlossen sein. Kosten: Rund 80 Millionen Euro