Abstimmungspanne bei der EVP Ungarn-Chaos im EU-Parlament

Die Qual nach der Wahl: Bei der Abstimmung über den Rauswurf des Ungarn Tamás Deutsch aus der EVP im EU-Parlament kam es zu Unregelmäßigkeiten. Fraktionschef Manfred Weber musste nachbessern – und schon zeichnet sich neuer Ärger ab.
Von Markus Becker, Brüssel
EVP-Fraktionschef Manfred Weber: Zwischen allen Stühlen

EVP-Fraktionschef Manfred Weber: Zwischen allen Stühlen

Foto: Jean-Francois Badias/ AP