Ungarn "Migrantenschreck"-Betreiber wegen Waffenhandels festgenommen

"60 Joule Mündungsenergie strecken jeden Asylforderer nieder": Mit solchen Worten soll Mario Rönsch im Netz illegal Gaspistolen verkauft haben. Nun ist der Rechtsextremist in Ungarn gefasst worden.
Gaspistolen (Symbolbild)

Gaspistolen (Symbolbild)

Foto: imago/ Christian Ohde
apr
Mehr lesen über
Verwandte Artikel