Union ohne Star Merkel spricht von Guttenberg-Comeback

Karl-Theodor zu Guttenberg ist kaum weg - da wird schon wehmütig über seine Rückkehr spekuliert. Auch Kanzlerin Merkel trägt dazu bei: Sie erklärte ein Comeback für möglich. Den Vorwurf, sie habe selber auch Fehler in der Affäre gemacht, lässt sie nicht zu.    
Merkel und Guttenberg: "Die Türen sind nicht verschlossen"

Merkel und Guttenberg: "Die Türen sind nicht verschlossen"

Foto: THOMAS PETER/ REUTERS
ler/dpa