Kritik vor Kabinettssitzung CDU-Politiker Schlarmann rechnet mit "System Merkel" ab

Kaum aus dem Urlaub zurück, muss sich Merkel eine Generalabrechnung anhören. Die Kanzlerin lasse keine Grundsatzdebatten mehr zu, potentielle Nachfolger würden von ihr kalt gestellt, klagt der Mittelstandschef der Union Schlarmann - und vergleicht ihr Machtsystem mit dem Speiseplan einer Mensa.
Schlarmann und Merkel: "Wem das nicht schmeckt, der bleibt draußen"

Schlarmann und Merkel: "Wem das nicht schmeckt, der bleibt draußen"

Foto: DPA
heb/dpa