Unterschicht-Debatte Koalition streitet über Ursachen der Armut

Die Unterschicht-Debatte sorgt in der Großen Koalition für neuen Streit. CDU-Generalsekretär Pofalla macht die Vorgängerregierung für die steigende Armut in Deutschland verantwortlich. Arbeitsminister Müntefering hält dagegen: Rot-Grün habe mit Hartz IV Menschen aus der Sozialhilfe geholt.