Bundeswehr-Dienstleister Von der Leyen will neues Millionenbudget für Berater

In der Berateraffäre droht ein Untersuchungsausschuss - doch Ursula von der Leyen will sich nach SPIEGEL-Informationen weitere 343 Millionen Euro für externe Experten genehmigen lassen. Der Rechnungshof äußert scharfe Kritik.
Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen

Foto: HAYOUNG JEON/EPA-EFE/REX