Urteil nach Skiunglück Thüringer CDU-Granden nehmen Althaus in Schutz

Dieter Althaus wurde wegen fahrlässiger Tötung verurteilt, doch die Thüringer CDU will an ihm festhalten. Auch von Amtsvorgänger Vogel und Landtagspräsidentin Schipanski erhält der Ministerpräsident Rückendeckung. Beide sehen keine Gefahr für die Spitzenkandidatur.
cte/dpa/ddp