SPIEGEL ONLINE

US-Geheimdepeschen FDP rätselt über den Maulwurf

Die WikiLeaks-Enthüllungen sind vor allem für die FDP und Außenminister Westerwelle unangenehm. In den Depeschen der US-Botschaft in Berlin wird ein junger FDP-Politiker als Informant genannt - jetzt rätselt die ganze Partei: Wer ist der Mann, der schwarz-gelbe Geheimnisse verraten hat?
Politiker im Visier: So denken die US-Diplomaten
Foto: dapd
Fotostrecke

Politiker im Visier: So denken die US-Diplomaten