Usbekischer Innenminister Bundesregierung rechtfertigt Visum für Almatow

Wegen einer Einreiseerlaubnis für den umstrittenen usbekischen Innenminister Almatow will die Bundesregierung möglichen Kritikern Wind aus den Segeln nehmen: Das Visum sei nach Rücksprache mit der EU-Kommission und der EU-Ratspräsidentschaft erfolgt.