SPIEGEL ONLINE

Vereidigung des Bundespräsidenten Gauck ermuntert Deutsche zu mehr Selbstvertrauen

In einer feierlichen Zeremonie im Bundestag ist Joachim Gauck als neuer Bundespräsident vereidigt worden. In seiner Antrittsrede rief er die Bürger zu Zuversicht auf, nannte Deutschland ein "Demokratiewunder" und forderte einen starken Sozialstaat.
Joachim Gauck: Der neue Bundespräsident
Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
Fotostrecke

Joachim Gauck: Der neue Bundespräsident

ffr/dpa/dapd