Verfassungsgericht Karlsruhe verbietet Abschuss entführter Flugzeuge

Das Bundesverfassungsgericht hat die entscheidende Passage des umstrittenen Luftsicherheitsgesetzes für verfassungswidrig erklärt. Es hätte den Verteidigungsminister zum Abschuss eines von Selbstmordattentätern entführten Zivilflugzeuges ermächtigt.