Verfassungsschutz-Panne Bespitzelter Journalist wurde offenbar verwechselt

Neuer Skandal um Niedersachsens Verfassungsschutz: Der Geheimdienst hat offenbar nicht nur etliche Journalisten unrechtmäßig in einer Extremismusdatei gespeichert. Jetzt kam heraus, dass einer der Bespitzelten wohl Opfer einer peinlichen Namensverwechslung wurde.
Niedersachsens Verfassungsschutzchefin Brandenburger: Peinliche Panne

Niedersachsens Verfassungsschutzchefin Brandenburger: Peinliche Panne

Foto: Holger Hollemann/ dpa
Mehr lesen über