Verfassungsschutz Rechter Verein "Ein Prozent" ist Verdachtsfall

Der Verfassungsschutz sieht bei dem rechten Verein "Ein Prozent" ernst zu nehmende Anhaltspunkte für verfassungsfeindliche Bestrebungen - und stuft ihn daher als Verdachtsfall im Bereich Rechtsextremismus ein.
Verfassungsschutzchef Haldenwang bei einer öffentlichen Anhörung des Parlamentarischen Kontrollgremiums

Verfassungsschutzchef Haldenwang bei einer öffentlichen Anhörung des Parlamentarischen Kontrollgremiums

Foto: 

Wolfgang Kumm/ dpa

asc/dpa
Mehr lesen über