Verfassungsschutz Regierung verteidigt Überwachung der Linkspartei

Ein Drittel der Linke-Bundestagsfraktion wird vom Verfassungsschutz beobachtet, die Partei ist empört, spricht von einem "ungeheuerlichen Vorgang". Die Bundesregierung allerdings hält die Überwachung für zwingend geboten - aus Sorge um die Demokratie.
Logo der Linken: Gefahr für die deutsche Demokratie?

Logo der Linken: Gefahr für die deutsche Demokratie?

Foto: Jens Wolf/ dpa
ffr/Reuters/dapd