Fall Nawalny Maas weist Vorwürfe aus Russland zurück

Russland behauptet, dass die Bundesregierung im Fall des vergifteten Kremlkritikers Nawalny die Aufklärung behindere. Außenminister Maas spricht von einer "Nebelkerze".
Heiko Maas (Archivbild): "Es gibt auch überhaupt keinen Grund, dem nicht zuzustimmen"

Heiko Maas (Archivbild): "Es gibt auch überhaupt keinen Grund, dem nicht zuzustimmen"

Foto: Florian Gaertner/photothek.net / imago images/photothek
kko/dpa