Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Verhinderter Anschlag in Berlin Attentäter legen sieben Brandsätze in der Nähe des Hauptbahnhof-Tunnels ab

Wer steckt hinter den vereitelten Anschlägen unweit des Berliner Hauptbahnhofs? Ermittler haben sieben Benzinbomben mit Zeitzünder in einem Tunnel gesichert, in Brandenburg zerstörten Saboteure Signalleitungen. Im Internet bekannte sich eine antimilitaristische Gruppe.
Berliner Hauptbahnhof: Brandsätze im Tunnel
Foto: dapd
Fotostrecke

Berliner Hauptbahnhof: Brandsätze im Tunnel