Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Wahlverlierer Norbert Röttgen Kronprinz a.D.

"Das tut richtig weh": Norbert Röttgen erleidet mit der CDU in NRW eine dramatische Niederlage. Als Landeschef ist der Spitzenkandidat umgehend zurückgetreten, als Bundesminister kehrt er gedemütigt nach Berlin zurück. Den Traum vom Kanzleramt muss der einstige Hoffnungsträger aufgeben.
Gescheiterter CDU-Kandidat: Wahlverlierer Norbert Röttgen
Foto: Marius Becker/ dpa
Fotostrecke

Gescheiterter CDU-Kandidat: Wahlverlierer Norbert Röttgen