Vertriebenen-Debatte Steinbach wünscht sich polnischen Historiker in Stiftungsrat

Auf ihren eigenen Sitz will sie verzichten, doch dafür liefert Erika Steinbach weiter Vorschläge zur Besetzung der Vertriebenen-Stiftung: Ein polnischer Historiker im wissenschaftlichen Beirat wäre "wirklich hilfreich", sagte die CDU-Politikerin.
Erika Steinbach:

Erika Steinbach:

Foto: Boris Roessler/ dpa
hut/dpa