Veruntreuung von Geldern Mitarbeiter von Afghanistan-Hilfe beschuldigen sich gegenseitig

Hunderttausende Euro sind bei der deutschen Afghanistan-Hilfsorganisation Katachel verschwunden - die Gründerin und ein ehemaliger Mitarbeiter beschuldigen sich gegenseitig der Veruntreuung. Das Geld war für Projekte in der Unruheprovinz Kunduz bestimmt.
kgp/dpa
Mehr lesen über