Überraschungsbesuch in Arbil Von der Leyen im Nordirak gelandet

Ursula von der Leyen ist überraschend in den Irak gereist. Am Donnerstagvormittag landete die Bundesverteidigungsministerin in Arbil, dort will sie mit Kurdenführer Barsani sprechen - und Bundeswehrsoldaten treffen.
Verteidigungsministerin von der Leyen: Gespräche mit Barsani geplant

Verteidigungsministerin von der Leyen: Gespräche mit Barsani geplant

Foto: ODD ANDERSEN/ AFP
mgb/bka/dpa