Vor dem Parteitag SPD-Spitze fürchtet kalten Putsch

Wer wird Kanzlerkandidat? Die SPD-Spitze will von einer Vorentscheidung auf dem anstehenden Parteitag nichts wissen. Doch läuft es schlecht, kippt die Partei programmatisch nach links - und die Kandidaturen von Steinbrück und Steinmeier hätten sich wohl erübrigt. Auch Gabriel wäre beschädigt.
SPD-Frontmänner Steinbrück, Gabriel, Steinmeier: Zwei müssen zittern

SPD-Frontmänner Steinbrück, Gabriel, Steinmeier: Zwei müssen zittern

Foto: REUTERS