Vor Islamkonferenz Friedrich betont Deutschlands christliche Tradition

Es ist die erste Islamkonferenz für Innenminister Friedrich - und schon gibt es Ärger. Muslimverbände kritisieren das Treffen, die Opposition bemängelt sein Auftreten. Der Minister hält sich mit Aussagen zum Islam inzwischen zurück, hebt aber erneut Deutschlands christliche Tradition hervor.
Innenminister Hans-Peter Friedrich: "Die Prägung des Landes ist christlich-abendländisch"

Innenminister Hans-Peter Friedrich: "Die Prägung des Landes ist christlich-abendländisch"

Foto: REUTERS
kgp/dpa/AFP/Reuters