Energiepolitik: Zehntausende Atomgegner gehen auf die Straße
Fotostrecke

Energiepolitik: Zehntausende Atomgegner gehen auf die Straße

Foto: Schuh; Florian/ dpa

Vor Koalitionsrunde Zehntausende demonstrieren für schnellen Ausstieg

Kurz vor dem entscheidenden Koalitionstreffen zur Energiewende steigt der Druck auf Merkels Regierung: In 20 deutschen Städten sind Zehntausende Kernkraftgegner auf die Straße gegangen. Sie verlangen einen raschen Atomausstieg - doch der Umbau der Stromversorgung könnte extrem teuer werden.
cte/dpa/dapd