Vorratsdatenspeicherung Kläger feiern Etappensieg - Regierung auch

Die Entscheidung des Verfassungsgerichts zur Vorratsdatenspeicherung löst ein verwirrendes Echo aus: Die Kläger feiern einen Etappensieg. Doch auch die Bundesregierung fühlt sich bestätigt - sie darf schließlich weiter Daten speichern lassen.

Vorratsdatenspeicherung