"Skandal" Kritik am Entzug der Gemeinnützigkeit von Verein der Nazi-Opfer

Die Berliner Finanzverwaltung hat der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes die Gemeinnützigkeit aberkannt. Jüdische Verbände und Politiker von SPD, Grünen und Linken reagierten scharf.
Der Landesparteitag der Berliner Linken sprach dem Verein seine Solidarität aus

Der Landesparteitag der Berliner Linken sprach dem Verein seine Solidarität aus

Foto: Christian Ditsch / Imago