Waffen für die Kurden Deutschland traut sich

Die Bundesregierung ist bereit, die Kurden im Nordirak mit Waffen zu beliefern. Die Entscheidung ist riskant, aber notwendig. Denn die Peschmerga müssen gegen die IS-Truppen standhalten können - auch im deutschen Interesse.
Von der Leyen, Außenminister Steinmeier: Waffen für die Kurden

Von der Leyen, Außenminister Steinmeier: Waffen für die Kurden

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa