Linke vor Europaparteitag Wagenknecht fordert Abschaffung des Euro

Kurz vor dem Europaparteitag der Linken meldet sich Vizechefin Sahra Wagenknecht mit einem radikalen Vorschlag zu Wort: Die europäische Gemeinschaftswährung solle abgeschafft werden - "der Euro spaltet Europa". Selbst in der eigenen Partei wird sie damit auf Kritik stoßen.
Vizechefin Wagenknecht: "So wie der Euro eingeführt wurde, funktioniert er nicht, sondern spaltet Europa"

Vizechefin Wagenknecht: "So wie der Euro eingeführt wurde, funktioniert er nicht, sondern spaltet Europa"

Foto: Rainer Jensen/ dpa
heb