Sachsen-Anhalt Unbekannte mauern Wahllokal für Migranten zu

Sie ist als Zeichen der Integration gedacht: 60.000 Migranten sind heute in Sachsen-Anhalt zu einer Probewahl aufgefordert. Doch kurz vor der Wahl wurde ein Wahllokal in Halle zugemauert.
Zugemauertes Wahllokal in Halle

Zugemauertes Wahllokal in Halle

Foto: Andreas Manke/ dpa
ddd/kev
Mehr lesen über