Panne bei NRW-Wahl AfD-Stimmen fälschlicherweise für ungültig erklärt

Wegen Auffälligkeiten beim Ergebnis der NRW-Wahl ließ die Stadt Mönchengladbach in einem Bezirk die Stimmen erneut auszählen: Der Wahlvorstand hatte keine gültige Zweitstimme für die AfD notiert.
Wahlzettel

Wahlzettel

Foto: Kevin Kurek/ picture alliance / Kevin Kurek/dpa
mho/dpa