Kommunal- und Landespolitiker nach dem Lübcke-Mord Die Bedrohung vor der Haustür

Drohungen, Beschimpfungen, Listen mit Namen politischer Feinde: Nach dem Mord an Walter Lübcke wächst bei Kommunal- und Landespolitikern die Angst vor rechter Gewalt.
Burkhard Jung (SPD): "Daraus entsteht dann die Angst vor der Tat."

Burkhard Jung (SPD): "Daraus entsteht dann die Angst vor der Tat."

Foto: Caroline Seidel/dpa
Eva-Maria Kröger

Eva-Maria Kröger

Foto: Jörn Schulz/ linksfraktionmv.de