Kassel Regierungspräsident Lübcke ist tot - LKA ermittelt

Die hessische CDU trauert um den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke. Er starb unerwartet im Alter von 65 Jahren. Die Umstände seines Todes sind unklar, das LKA ermittelt.
Walter Lübcke

Walter Lübcke

Foto: Walter Lübcke, dpa
lie/dpa
Mehr lesen über