Rechtsextremer Hintergrund im Fall Lübcke Politiker reagieren erschüttert

Der hessische CDU-Politiker Walter Lübcke wurde durch einen Kopfschuss getötet. Politiker rufen nach den Ergebnissen der Ermittler dazu auf, den Kampf gegen Rechtsextremisten zu intensivieren.
Polizisten vor dem Tatort in Wolfhagen-Istha bei Kassel

Polizisten vor dem Tatort in Wolfhagen-Istha bei Kassel

Foto: Ralph Orlowski/ REUTERS
FDP-Vize Kubicki: "Wie konnte es dazu kommen?"

FDP-Vize Kubicki: "Wie konnte es dazu kommen?"

Foto: Patrick Pleul/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

als/sev/dpa