Wegen Hitlergruß Ermittlungen gegen Vize-Sprecher von SPD-Fraktion

Er soll in einer Gaststätte den Hitlergruß gezeigt und "Heil Hitler" gerufen haben: Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den stellvertretenden Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Es soll mehrere Zeugen für den Vorfall geben.
anr/dpa
Mehr lesen über